Erfrischendes Früchtetee-Sorbet

Im Sommer genießen wir unseren Tee gerne auf eine ganz besondere Art und Weise: als Sorbet.
Sorbet ist eine halbgefrorene Mischung aus Früchten und Eis. Der Unterschied zur klassischen Eiskugel liegt darin, dass die Zubereitung ganz ohne Milch oder Sahne erfolgt. Dadurch wird das Sorbet angenehm leicht und super fruchtig. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass ihr keine Eismaschine benötigt. Es reicht aus, wenn ihr eure Sorbet-Masse einfach in eine Schale gießt und diese in das Gefrierfach stellt. Der eiskalte und fruchtige Geschmack unseres Früchtetee-Sorbet, eignet sich hervorragend als Dessert oder als kleine Erfrischung für zwischendurch.


Früchtetee-Sorbet

Zutaten


750 ml Wasser
4 Teelöffel Erdbeersorbet Früchtetee
200 g Erdbeeren
80 g Kokosblütenzucker
2 gepresste Zitronen

Zubereitung:



1. Das Wasser aufkochen und den Früchtetee in einer Kanne aufgießen. Anschließend sieben Minuten ziehen lassen.

2. Die gewaschenen Erdbeeren klein schneiden, pürieren und durch ein Sieb streichen.

3. Das Erdbeerpüree, den Zitronensaft und den Zucker zum Tee dazugeben und gut verrühren.

4. Die Masse in eine Auflaufform füllen und ca. 6 Stunden ins Gefrierfach stellen.



Das Rezept zum Download finden Sie hier

**Der Gutschein ist ausschließlich für neue Abonnenten gültig. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutschein- und Rabattaktionen kombinierbar und nicht übertragbar. Der Gutschein ist 14 Tage nach der Anmeldung gültig. Der Mindesteinkaufswert beträgt 30 Euro.
 
Menü
Das Menü wird geladen...
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.